Groupon und Foursquare kooperieren 01.08.2011, 07:58 Uhr

Coupons für Check-ins

Groupon und Foursquare bieten künftig gemeinsame Deals an. Wenn Groupon-Nutzer über den Geolocation-Dienst Foursquare bei Unternehmen einchecken, erhalten Sie Gutscheine.
Groupon und Foursquare kooperieren
Das Besondere am Foursquare-Groupon-Deal: Nachdem sich die Nutzer im Geo-Dienst eingecheckt haben, können sie Coupons abrufen, die unmittelbar und direkt vor Ort einlösbar sind. Nähere Einzelheiten über die Kooperation zwischen den beiden Firmen hinsichtlich der Gewinnverteilung wurden nicht bekannt. Nach Angaben des Wall Street Journals war die Zusammenarbeit schon länger geplant, man habe lediglich mit dem Launch gewartet, bis sich mehr als genügend teilnehmende Unternehmen gefunden hätten.
Die Partnerschaft mit einer Coupon-Seite ist für Foursquare allerdings nichts Neues: Erst vor wenigen Wochen hatte der Geolocation-Dienst die Zusammenarbeit mit dem Groupon-Konkurrenten LivingSocial bekannt gegeben. Damit unternahm Foursquare den ersten Schritt in die Monetarisierung seines Dienstes. Im Fall von Foursquare und LivingSocial sollen die Umsätze aus den Deals zwischen den beiden Unternehmen aufgeteilt werden.



Das könnte Sie auch interessieren