Finanzierungsrunde für Foursquare 27.06.2011, 08:18 Uhr

Bewertung steigt auf 600 Millionen US-Dollar

Foursquare hat eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. Dank der Finanzspitze wird der Geolocationdienst nunmehr auf 600 Millionen US-Dollar bewertet.
Finanzierungsrunde für Foursquare
Bei den jetzt gesammelten Finanzmitteln soll es sich um eine Summe in Höhe von 50 Millionen US-Dollar handeln, so Techcrunch. Das Unternehmen plane, die Kapitalspritze ausschließlich für den Ausbau des Unternehmens anzulegen. Zu den Investoren der dritten Runde gehören Andreessen Horowitz, Union Square Ventures, OATV und Spark Capital.
Die jetzige Kapitalsammelrunde lässt die Bewertung des Unternehmens auf 600 Millionen US-Dollar anwachsen. Das ist ein gewaltiger Sprung: Nach der letzten Finanzierungsrunde war Foursquare auf 120 Millionen US-Dollar bewertet worden.
Vor wenigen Tagen hatten Foursquare und American Express eine Zusammenarbeit angekündigt, nach der Foursquare-User beim Einchecken und Zahlen mit ihrer Kreditkarte Rabatte erhalten. Der Dienst verfügt mittlerweile über zehn Millionen Mitglieder weltweit.



Das könnte Sie auch interessieren