10 Thesen zur Social Media-Zukunft

Social Media findet langsam Einzug in die Produktentwicklung

Bei der Produkt- und Serviceentwicklung unter Miteinbeziehung der Nutzer stehen deutsche Unternehmen nach wie vor noch am Anfang. Einzelne Branchen, wie Kosmetik, Genussmittel Textil oder Touristik, haben bereits erste Gehversuche gewagt. Als Beschleuniger in diesem Prozess der Produktentwicklung werden verbesserte Social Media Monitoring Tools helfen, um die Erkenntnisse in die Unternehmensprozesse zu integrieren.
Weiter zu:
  • 1. Social Media etabliert sich als Querschnittsfunktion
  • 2. Social Media setzt sich im Employer Branding durch
  • 3. Social Media findet langsam Einzug in die Produktentwicklung
  • 4. Social Media verändert klassische CRM-Prozesse
  • 5. Social Media erfordert zielgruppenspezifische Präsenzen
  • 6. Social Media braucht einheitliche Kennzahlen
  • 7. Social Media nimmt weiteren Einfluss auf Werbekampagnen
  • 8. Social Media wertet interne Kommunikation weiter auf
  • 9. Social Media verändert die Unternehmenskultur
  • 10. Social Media muss seine Effizienz noch stärker beweisen



Das könnte Sie auch interessieren