Optische Neuausrichtung 11.05.2016, 16:30 Uhr

Neues Logo für Instagram

Der Regenbogen bleibt im Farbverlauf erhalten, sonst ist alles anders: Instagram vollzieht eine optische Neuausrichtung, auch die Apps Boomerang, Layout und Hyperlapse bekommen ein neues Design.
(Quelle: Instagram )
Große optische Änderung bei Instagram: Die Facebook-Tochter setzt künftig auf komplett neue Farben, lediglich die Form inklusive Kameralinse und Sucher bleiben als "ikonische Schlüsselelemente des Logos in modernisierter Form bestehen und schlagen die Brücke zu dem klareren Look". 
Man wolle die Entwicklung Instagrams von einer reinen Fotoplattform zu einer vielfältigen Community von weltweit mehr als 400 Millionen Instagrammern besser verdeutlichen, erklärt das Unternehmen. "Instagram bedankt sich mit dem neuen Design für die farbenfrohe Inspiration der Instagrammer und freut sich darauf, der Community künftig noch mehr kreative Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen", so die Werbefloskel der Plattform.
Die neue Benutzeroberfläche soll künftig Bilder und Videos stärker in den Mittelpunkt stellen, während sich an der Handhabung und Anordnung der Funktionen nichts ändert.
Instagrams Apps Boomerang, Layout und Hyperlapse bekommen übrigens ebenfalls ein neues Design.



Das könnte Sie auch interessieren