Vertikale Videos im Vollbild 21.06.2018, 09:24 Uhr

Instagram launcht IGTV

Instagram launcht mit IGTV ein neues Videoformat für seine App. Dabei werden Videos vertikal im Vollbild abgespielt und können bis zu 60 Minuten lang dauern.
(Quelle: Instagram )
Konkurrenz für YouTube: Instagram bringt mit IGTV (Instagram TV) ein neues Videoformat an den Start. Die Videos werden dabei vertikal im Vollbild abgespielt und können bis zu 60 Minuten lang sein.
Instagrams neues Videoformat IGTV
Quelle: Instagram
Das neue Format wird ab sofort den mittlerweile eine Milliarde weltweit monatlich aktiven Nutzern zur Verfügung stehen. Im September vergangenen Jahres waren es noch 800 Millionen monatlich aktive Nutzer.
IGTV soll nach eigenen Angaben für eine neue Generation von Video stehen, die vor allem für die mobile Nutzung ausgelegt ist. Denn auf Smartphones werden Videos am liebsten im Hochkantformat und im Vollbild angeschaut.
Während der User ein Video konsumiert, kann mit einem "Wisch" nach oben, das Profil des Content-Erstellers durchstöbert werden. Zudem können auch Kanäle anderer Nutzer entdeckt werden. Das Video wird dabei nicht unterbrochen, sondern läuft im Hintergrund weiter.

Details zu IGTV im Überblick:

  • Mobile First: IGTV funktioniert vertikal und als Vollbild.
  • Handhabung: Sobald die App geöffnet wird, spielt IGTV Videos ab, ohne dass User nach Inhalten suchen müssen.
  • Inhalte: IGTV basiert auf bestehenden Accounts innerhalb der Instagram-App. Damit sollen den Nutzern keine IGTV-Inhalte von den Leuten entgehen, denen sie folgen.
Das neue Format IGTV soll das Videoangebot auf Instagram komplettierten. Aktuell gibt es in Instagram Stories Videos mit bis zu 15 Sekunden Dauer und Videos im Feed mit bis zu einer Minute.




Das könnte Sie auch interessieren