Integration im Web 24.08.2015, 09:00 Uhr

Google zeigt Tweets in Suchergebnissen

In den Suchergebnissen von Google werden künftig komplette Tweets eingeblendet. Nach der mobilen Suche gilt das nun auch für die Desktop-Version von Google Search.
(Quelle: Shutterstock.com/Anna Frajtova )
Google und Twitter arbeiten weiter daran, Tweets leichter aufindbar zu machen: Dazu lässt Google in seinen Suchergebnissen nun auch bei seiner Web-Version die Kurznachrichten von Twitter vollständig erscheinen. So lässt sich beispielsweise nach den Tweets einer Publikation suchen. Die Trending Tweets erscheinen, wenn in der Google-Suche ein Hashtag-Stichwort eingegeben wird, so The Next Web.
So sehen die integrierten Tweets in Google-Suchergebnissen aus
(Quelle: Screenshot)
Die integrierten Tweets erscheinen zunächst innerhalb der englischsprachigen Google-Suche. Dabei werden die Twitter-Beiträge oberhalb der Suchergebnisse eingeblendet und zeigen neben dem Text auch eine Miniaturansicht angehängter Bilder.
Auf der mobilen Google-Suche waren die Tweets schon seit Mai 2015 sichtbar. Twitter und Google hatten bereits im Februar 2015 eine engere Zusammenarbeit in Aussicht gestellt.

Vince, May Day, Caffeine, Penguin oder Mobilegeddon: Die Liste der Algorithmus-Änderungen, die Google seit Gründung ausrollte, ist lang. INTERNET WORLD Business zeigt die größten und wichtigsten.





Das könnte Sie auch interessieren