Facebook World NEWS 29.05.2019, 11:15 Uhr

Facebooks Kryptowährung "GlobalCoin" kommt 2020

Facebook plant die Einführung des "GlobalCoin" für das kommende Jahr. Community Standards Enforcement Report belegt, dass Millionen von Meldungen nicht geahndet wurden. Facebook zahlt keine Provisionen mehr für den Verkauf politischer Anzeigen.
(Quelle: Facebook / Newsroom )
Die Facebook World NEWS liefern wir an jedem Mittwoch gratis und bequem auch in dein E-Mail-Postfach. Erhalte die Top-News direkt von unserer Redaktion und nutze unser Newsletter-Abo.

NEWS

Facebook plant die Einführung der Kryptowährung "GlobalCoin" im Jahr 2020: Die Einrichtung des digitalen Zahlungssystems in duzenden Ländern ermöglicht es Facebook-Nutzern, Einkäufe zu tätigen oder Geld zu überweisen, ohne ein Bankkonto zu benötigen. >>> theguardian.com
Facebook veröffentlicht Community Standards Enforcement Report: Dieser berichtet darüber, wie das Netzwerk sein Community Standards durchsetzen konnte. Belegt wird aber vor allem, dass Millionen von Meldungen, speziell zu Mobbing und Hassreden, nicht geahndet wurden. >>> techcrunch.com
Keine Provisionen mehr für politische Anzeigen auf Facebook: Bislang haben Vertriebsmitarbeiter des sozialen Netzwerkes einen Bonus erhalten, wenn sie politische Anzeigen vermittelt haben. Dies wird nun weltweit eingestellt. >>> adweek.com
Facebook weigert sich, ein manipuliertes Video zu löschen, und entfacht neue Diskussionen: Ein Video der US-Politikerin Nancy Pelosi wurde absichtlich verlangsamt, sodass die Demokratin betrunken wirkt. Facebook will die offensichtliche Manipulation nicht löschen, denn Nutzer "sollten selbst entscheiden, wem oder was sie glauben". >>> sueddeutsche.de
Neues Patent enthüllt Details zur AR-Brille von Facebook: Obwohl es noch einige Jahre dauern wird, bis die Brille auf den Markt kommt, arbeitet das Netzwerk intensiv an der tragbaren Technologie. Nun wurde bekannt, wie die Akustik des Gerätes über das "Cartilage Conduction Audio System" funktionieren soll. >>> socialmediatoday.com

FACEBOOK FAMILY

IGTV unterstützt jetzt auch horizontale Videos: Instagram öffnet sein Videoformat IGTV nun auch für horizontale Videos. Bisher war Instagram TV nur auf vertikale Videos ausgelegt. Vor allem Marken dürften sich über diesen Schritt freuen. >>> internetworld.de
Instagram-Statistiken für Unternehmensprofile analysieren: Um Statistiken seines Profils auf Instagram auszuwerten nutzt man entweder die App selbst oder ein Social-Media-Analytics-Tool wie Creator Studio. >>> futurebiz.de

ZAHL DER WOCHE

3 Milliarden gefälschte Konten hat Facebook in den letzten zwei Quartalen entfernt. Allerdings gab Guy Rosen, Vice President of Integrity von Facebook, in einer Pressekonferenz zu, damit nur "die meisten" Fake Accounts gelöscht zu haben. Das ist bemerkenswert, denn Facebook hat laut eigenen Angaben "nur" 2,39 Milliarden aktive Nutzer im Monat. >>> fastcompany.com

Internet World Academy

Text-Camp für Online & PR
4. Juni 2019, Camp/Workshop >>> letzte Plätze frei
Pinterest-Marketing: Eine Einführung für Unternehmen
18. Juni 2019, Online-Seminar  >>> 12 Plätze frei



Das könnte Sie auch interessieren