Gemeinsam Videos schauen 28.11.2018, 09:12 Uhr

Facebook bringt Watch Partys auch für Seiten und Einzelnutzer

Mit Facebooks Watch Parties konnten bisher nur Gruppen gemeinsam Videos schauen und kommentieren. Nun wird die Funktion auch für Einzelnutzer und Unternehmensseiten eingeführt.
(Quelle: shutterstock.com/Sukharevskyy Dmytro (nevodka))
Seit Juli 2018 kann man über die Gruppen auf Facebook andere Nutzer einladen, Videos zu schauen und dabei gleichzeitig über die Kommentarfunktion zu interagieren. Das gemeinsame Videoerlebnis soll nun ausgeweitet werden, sodass sowohl Einzelpersonen als auch Seitenbetreiber nun die Möglichkeit haben, Nutzer zur "Videoparty" einzuladen.

Neu sind dabei ein paar Funktionen, die die Watch Partys verbessern sollen. So können Seitenbetreiber und Gruppen ihre Watch Partys vorab planen. Um die Interaktion zu verstärken, soll es außerdem möglich werden, direkt auf Kommentare zu antworten. Eine neue Live-Kommentarfunktion erlaubt es Moderatoren, innerhalb einer Watch Party live zu gehen und Kommentare während der Wiedergabe von Videos zu veröffentlichen. 

Das Watch Party-Konzept scheint bisher von den Nutzern gut angenommen zu werden. Laut Facebook haben seit Juli 2018 mehr als zehn Millionen Watch Parties in Gruppen weltweit stattgefunden. Über 300 Millionen Nutzer haben somit auf Facebook an einer Watch Party teilgenommen.
FBWC



Das könnte Sie auch interessieren