Letzte Aktienverkäufe vor Facebook-IPO 02.04.2012, 10:37 Uhr

Bewertung auf über 100 Milliarden

Gemessen an den letzten Verkäufen ist Facebook nun mehr als 100 Milliarden US-Dollar wert - und das, obwohl der eigentliche Börsengang erst noch bevor steht.
Letzte Aktienverkäufe vor Facebook-IPO
Knapp neun Prozent verbesserte sich der Facebook-Aktienpreis jetzt noch vor der Erstemission, während die Aktien über SharesPost gehandelt wurden. Damit wird das soziale Netzwerk auf 102,8 Milliarden US-Dollar bewertet - ein Wert, der eigentlich durch den Gang auf das Börsenparkett angestrebt worden war.
Bei der jetzt - vermutlich letzten - Aktienveräußerung vor der IPO wurden 150.000 Aktieneinheiten für jeweils 44,10 US-Dollar verkauft, berichtet Bloomberg. Anfang März hatten die Aktien noch einen Preis von 40,50 US-Dollar erreicht und damit eine Bewertung von 94,4 Milliarden US-Dollar ergeben.
Die Erstemission von Facebook steht kurz bevor, und Facebook wird Ende der laufenden Woche den Aktienverkauf auf Sekundärmärkten einstellen. Der Gang aufs Wall Street-Parkett soll Anfang Mai erfolgen. Von der IPO erhofft sich Facebook eine Kapitalspritze von fünf Milliarden US-Dollar, die das Unternehmen auf eine Bewertung in dreistelliger Milliardenhöhe hieven soll.



Das könnte Sie auch interessieren