INTERNET WORLD Logo Abo
Twitter offline

Twitter-Webseiten offline

Das Webgezwitscher macht Pause. Seit mehr als einer Stunde herrscht Stille unter der Webadresse des sonst so rege genutzten Microbloggingdiensts Twitter. Die Suche funktioniert jedoch noch und zeigt, die Verwirrung darüber, dass sich der Dienst derzeit nur per SMS nutzen lässt.

Der Microbloggingdienst ist kurz nach 15:00 Uhr nur noch per SMS verfügbar. Tools, die eine Twitter-API nutzen funktionieren ebenso wenig, wie die Twitter-Seite selbst. Der Twitterblog und die Suchfunktion funktionieren derzeit noch. Die aktuelle Statusmeldung des Blogs verrät, dass Twitter Opfer einer Denial-of-Service-Attacke (DoS) geworden ist. Man versucht derweil den Schaden zu beheben.

Das könnte Sie auch interessieren