INTERNET WORLD Business Logo Abo
Mini-Akquisition für Twitter

Mini-Akquisition für Twitter Privatsphäre im Visier

Ein Start-up mit nur zwei Angestellten hat das Interesse von Twitter erregt: Denn das junge Unternehmen Whisper Systems entwickelt Sicherheitstools für mobile Geräte. 

Privatsphärenwahrung ist für alle sozialen Netzwerke ein Muss. So ist nicht verwunderlich, dass sich Twitter mit Whisper Systems ein kleines, aber feines Start-up zulegt, dass Software entwickelt, die die Sicherheit und den Schutz der Privatsphäre auf Smartphones und mobilen Geräten verbessert. Einzelheiten zu dem Deal wurden noch nicht bekannt.

"Das Team von Whisper System startet heute bei Twitter", zitiert Reuters aus einer E-Mail des Unternehmens. "Als Teil unserer schnell wachsenden Entwicklungsabteilung, wird seine Technologie- und Sicherheits-Expertise bei Twitters Produkten und Diensten angewandt werden." Das Unternehmen wurde im vergangenen Jahr von Moxie Marlinspike und Stuart Anderson gegründet.

Whisper Systems hatte bisher Software entwickelt, die Dateien, Gespräche und Textnachrichten auf mobilen Android-Geräten verschlüsseln können. Damit können Hackerangriffe verhindert werden.

Das könnte Sie auch interessieren