INTERNET WORLD Logo Abo
Person mit Laptop

Data & Analytics Mit diesen Leistungsindikatoren punkten Firmen im Social-Media-Marketing

Shutterstock/ Hananeko_Studio
Shutterstock/ Hananeko_Studio

Mit Key Performance Indikatoren kann analysiert werden, wie erfolgreich Marketing in den sozialen Medien ist. Voraussetzung ist, dass Unternehmen die Ziele für Facebook, Instagram und Co definieren. Alle wichtigen Leistungsindikatoren gibt es hier auf einen Blick.

Content für Social Media zu erstellen, kostet Zeit und Geld. Es ist hilfreich, wenn Social Media Manager den Erfolg ihrer Aktivitäten auf den verschiedenen Plattformen anhand von Zahlen belegen können. Dazu dienen Key-Performance-Indikatoren für das Social-Media-Marketing.

Key Performance Indicators (KPI) - auf Deutsch Leistungsindikatoren - sind Gradmesser für eine Leistung. Sie geben Aufschluss darüber, wie wirksam Maßnahmen sind und an welchen Stellen sie verbessert werden können.

Viele denken bei der Erfolgsmessung von Social-Media-Aktivitäten an die Follower-Zahl, die Zahl der Likes und Retweets. Es gibt aber noch weitere Metriken, die als Leistungsindikatoren dienen. Es gibt viele unterschiedliche KPIs im Social-Media-Marketing, zum Beispiel die Wachstumsrate, die Engagement-Rate, die Click-Through-Rate oder die Zahl der über Social Media gewonnenen Neukunden. In der folgenden Übersicht sind die wichtigsten aufgelistet.



Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren