INTERNET WORLD Logo Abo
Snapchat

Neue Werbeform? Snapchat will mit eigenem QR Code werben

Shutterstock.com/Gil C
Shutterstock.com/Gil C

Das Videonetzwerk Snapchat will nach Insiderangaben die Brücke zwischen realer und digitaler Welt schlagen. Ein neues Werbeformat soll über QR Codes exklusive Inhalte freischalten.

QR Codes kennen alle - die quadratischen Punkt-Strich-Kombinationen sind auf Produktpackungen und in Medien omnipräsent. Snapchat will mit einem ähnlichen optischen Code jetzt offenbar ein neues Werbeformat aufziehen. Nach Informationen von Insidern soll das Netzwerk derzeit an einem scanbaren Code arbeiten, der Rabatte oder Extrainhalte freigibt, wenn er gescannt wird.

Über einen solchen Code könnte Snapchat nicht nur seinen Dienst zusätzlich monetarisieren, sondern übrigens auch Metadata abgreifen, die die Werbekapazitäten von Snapchat erweitern würden. Bereits im Herbst 2016 soll es noch mit dem Format losgehen, so The Next Web.

Bei Snapchat scheint übrigens derzeit auch Instagram abzukupfern: Das Fotonetzwerk startet seine "Stories"-Funktion, die Fotos und Videos in eine automatische Slideshow zusammenstellt.

Das könnte Sie auch interessieren