INTERNET WORLD Logo Abo
PayPal wirbt auf dem CSD

Augmented Reality "Perfect as you are": Paypal wirbt auf Snapchat für mehr Selbstliebe

Snap
Snap

Du bist perfekt, so wie du bist: Mit dieser Botschaft zeigt der Zahlungsanbieter Paypal einmal mehr soziales Engagement. Diesmal via Snapchat.

"Perfect as you are" - du bist perfekt, so wie du bist: Das ist die Botschaft einer Augmented Reality (AR) Kampagne von PayPal auf Snapchat, die zum Berliner Christopher Street Day gestartetet wurde. Die Kampagne überrascht die User mit einer ganz neuen Snapchat-Erfahrung. Statt sich wie sonst via Lenses in ein anderes, witzigeres, seltsames oder jüngeres Ich zu verwandeln, bleibt beim Ausprobieren der aktuellen PayPal Lens erst einmal alles beim Alten. Die Snapchatter:innen sehen sich selbst und die Botschaft "Perfect as you are" - ein Aufruf, an sich selbst zu glauben und sich so zu akzeptieren, wie man ist. Und zwar nicht nur einen Tag im Jahr, sondern 365 Tage lang.

AR-Experience

Anschließend werden die User aufgefordert, von der Front- auf die Rückkamera zu wechseln, die zugehörige World Lens zu aktivieren und ihr Smartphone gen Himmel zu richten: Daraufhin erstrahlt dieser in Regenbogenfarben und verkündet die Botschaft "LiveYourWay". Die zuerst am Samstag auf einem der Christopher Street Day Trucks angekündigte Lens ist inzwischen auch deutschlandweit im Snap Lens Karussell abrufbar und kann damit jederzeit getestet werden.
 
Neben dieser AR-Experience sammelt PayPal direkt in der Lens auch für Spenden für den Bundesverband Trans* e.V. Der BVT* setzt sich für eine bundesweite Vernetzung von trans*- Communities ein, fördert einen sozialen und politischen Austausch und will damit die Gleichstellung von trans* und nicht-binären Personen voranbringen. PayPal legt nach eigenen Angaben großen Wert auf einen langfristigen sozialen Wandel für LGBTQIA+- Communities und erreicht Jahr für Jahr eine 100-Prozent-Bewertung im Human Rights Campaign (HRC) Corporate Equality Index. Snapchat freut sich über die Zusammenarbeit mit PayPal. Denn damit einem Themae mit HIlfe von AR zur nötigen Aufmerksamkeit verholfen.

Ihr wollt ein wöchentliches Update zu News aus der Social-Media-Welt?
Social Media Marketing und Social Commerce stehen im Fokus des wöchentlichen Social Media Newsletters, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. Von Facebook über Instagram bis zu Pinterest und TikTok: Social Media Marketer erhalten News zu allen relevanten Kanälen. Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

Und wer mehr als nur Theorie möchte: Am 19. und 20. Oktober findet in Hamburg die Social Media Conference statt: >> Mehr Infos und Tickets
Das könnte Sie auch interessieren