INTERNET WORLD Business Logo Abo

Foto-Community expandiert Jan Honsel wird deutscher Pinterest-Chef

Jan Honsel, Deutschland-Chef von Pinterest

Jan Honsel, Deutschland-Chef von Pinterest

Pinterest goes Germany: Das Bildernetzwerk expandiert nach Deutschland, erster Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz wird Jan Honsel, ehemaliger Verlagsleiter bei Gruner + Jahr.

Große Expansion bei Pinterest: Das US-Netzwerk für Bilder hat nach Großbritannien, Frankreich und Japan nun auch den deutschsprachigen Markt ins Visier genommen. Ein Team aus drei Mitarbeitern kümmert sich künftig um den Aufbau der Community und Partnerschaften mit Marken und Firmen in der DACH-Region. Als Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz leitet Jan Honsel das neu eröffnete Büro in Berlin. Er soll eng mit der Zentrale in San Francisco zusammenarbeiten und berichtet an Matt Crystal, der für die internationalen Märkte verantwortlich ist. Ebenfalls mit dabei im Berliner Team sind Jana Würfel, Marketing und Communications Manager,  und Anna Neumann, Community Marketing Manager.

Der neue Deutschland-Chef Honsel war zuvor unter anderem als COO und Publishing Director für die Gruner + Jahr Wirtschaftsmedien tätig. Für ihn ist Pinterest ist in Deutschland ein noch "ungeschliffener Diamant". "Die weltweit wachsenden Benutzerzahlen zeigen, wie hoch das Potenzial des Produktes ist. Pinterest bietet Unternehmen eine Plattform für ihre Mediastrategie und Usern einen einzigartigen Dienst. Ich bin überzeugt, dass Pinterest hier genauso erfolgreich sein wird wie in den USA und in anderen europäischen Märkten wie etwa Großbritannien", so Honsel.

Um seinen Usern die Kommunikation zu erleichtern, startete Pinterest kürzlich eine Messaging-Funktion, mit der die Nutzer sich über ihre Pins austauschen können.

Das könnte Sie auch interessieren