INTERNET WORLD Business Logo Abo
Frank Thelen

Ranking für den DACH-Raum

LinkedIn: Das sind die Top Voices und Top Influencer 2020

LinkedIn/Frank Thelen
LinkedIn/Frank Thelen

Bereits zum vierten Mal veröffentlicht LinkedIn die Top Voices und die Top Influencer für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das sind deutschsprachige Mitglieder und Führungskräfte, die durch ihre Postings relevante Diskussionen anregen konnten.

Jährlich würdigt die Liste der LinkedIn "Top Voices" die deutschsprachigen Mitglieder, die mit ihren Artikeln, Beiträgen, Videos und Kommentaren relevante Diskussionen auf LinkedIn anstoßen konnten. Zudem werden die "Top Influencer" prämiert, eine globale Gruppe von Führungskräften und Vordenkern, die wichtige Debatten in der Wirtschaftswelt anstoßen und vorantreiben.

Die Liste wird durch quantitative und qualitative Kriterien ermittelt. Für die Auswertung wird zuerst ein von einem Data-Science-Team entwickelter Algorithmus herangezogen, gefolgt von einer Auswahl durch das Team von LinkedIn News DACH.

Die Ergebnisse: Top Voices

In diesem Jahr hat sich das Redaktionsteam entschieden, nur neue Top Voices auszuzeichnen, um für mehr Stimmenvielfalt auf der Plattform zu sorgen. Auf der Liste finden sich einige prominente Namen, dennoch betont Sara Weber, Redaktionsleiterin bei LinkedIn News DACH: "Man muss kein CEO oder Promi sein, um eine besonders gute Debatte anzustoßen." Wichtig sei, dass Mitglieder wertvolle Impulse, Meinungen und Erkenntnisse teilen - unabhängig von Bekanntheitsgrad oder Position.

"Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr natürlich auch die Diskussionen bei uns auf der Plattform geprägt. Das sieht man etwa an Top Voices wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn oder Statistikerin Katharina Schüller. Aber auch andere Themen, wie Gleichberechtigung, Klimaschutz und die neue Arbeitswelt haben in den vergangenen Monaten eine wichtige Rolle gespielt", so Weber.

Die 25 Top Voices:

  • Ali Mahlodji (Gründer Watchado)
  • Carina Kontio (Redakteurin Handelsblatt)
  • Thomas Müller (Fußballprofi, FC Bayern München)
  • Alice Greschkow (Expertin für New Work)
  • Björn Waide (CEO Smartsteuer)
  • Carsten Maschmeyer (Investor)
  • Cawa Younosi (Personalchef SAP Deutschland)
  • Dagmar Hirche (Vorstandvorsitzende "Wege aus der Einsamkeit e.V.")
  • Gerhard Schröder (ehemaliger Bundeskanzler)
  • Isabelle Hoyer (Gründerin und CEO Panda)
  • Janna Linke (Reporterin n-tv)
  • Jens Spahn (Bundesgesundheitsminister)
  • Karin Kelle-Herfurth (Ärztliche Beraterin)
  • Karin Oertli (COO Personal und Corporate Banking und Region Schweiz UBS)
  • Katharina Schüller (CEO Stat-Up Statistical Consulting and Data Science)
  • Lena-Sophie Müller (Managing Director Initiative D21)
  • Manfred Josef Hampel (Geschäftsführer City Box Schnellbau)
  • Martin Haunschmid (CEO Haunschmid Tech)
  • Natasche Hoffner (Gründerin und CEO herCareer)
  • Selma Kuyas (Bewerbungsexpertin)
  • Shai Hoffmann (Geschäftsführer "Gesellschaft im Wandel")
  • Sigrid Nikutta (Vorständin Güterverkehr Deutsche Bahn)
  • Teo Pham (Gründer Digital IQ)
  • Volker Quaschning (Professor für regenerative Energiesysteme, HTW Berlin)
  • Yael Meier (Mitgründerin Zeam)

Die Ergebnisse: Top Influencer

Neben der Liste der 25 Top Voices veröffentlicht das LinkedIn News Team auch die Liste der zehn Top Influencer. Darunter befinden sich von LinkedIn ausgewählte Führungspersönlichkeiten und Vordenker:

  1. Star-Investor Frank Thelen
  2. Volkswagen-CEO Herbert Diess
  3. Douglas-Chefin Tina Müller
  4. Tijen Onaran, CEO Global Digital Women
  5. Tim Höttges, Vorstandvorsitzender Deutsche Telekom
  6. Sebastian Kurz, Bundeskanzler der Republik Österreich
  7. Lea-Sophie Cramer, Unternehmerin und Aufsichtsrätin
  8. Verena Pausder, Unternehmerin und Aufsichtsrätin
  9. Alexis von Hoensbroech, Vorstandvorsitzender Austrian Airlines
  10. Julia Jäkel, CEO Gruner + Jahr
Das könnte Sie auch interessieren