INTERNET WORLD Business Logo Abo
Monde des Fleurs Rosen-Box

Shopaufbau auf Social Media Mondes des Fleurs: Rosen für die Gold Days

Monde des Fleurs
Monde des Fleurs

Der Blumen-Fan Alper Icel gründete 2016 den Shop "Monde des Fleurs". Die Bekanntheit baute er über Instagram auf, wobei vor allem die Stories wichtig waren. Inzwischen hat auch E-Mail-Marketing einen hohen Stellenwert. Ob sich TikTok eignet, muss sich erst noch zeigen.

Es sind diese besonderen Anlässe, die viele immer wieder ins Grübeln bringen: Was könnte man denn zum Geburtstag, Valentinstag, Muttertag oder zur Hochzeit originelles schenken? Alper Icel hat 2016 in Hannover ein Start-up gegründet, mit dem Blumenliebhaber auf einer Reihe persönlicher, handgefertigter Präsente zugreifen können. In seinem Shop verkauft er elegante Rosen-Arrangements in Blumen-Boxen, unter Glaskuppeln oder als Bouquets. Es gibt sogar Designer-Lampen, in deren Inneres eine Rose eingearbeitet wurde.

Bei der Auswahl der Blumen arbeitet Alper Icel mit erfahrenen Floristen zusammen. Individuelle Arrangements können direkt in der Manufaktur in Hannover abgeholt werden, ansonsten wird der Großteil des Geschäfts online abgewickelt. Für die Herstellung veranschlagt Alper ein bis zwei Tage, damit kommen die Infinity Rosen sogar noch als relativ kurzfristiges Geschenk in Frage. Im Gespräch erzählt Alper Icel, wie wichtig Social Media in der Gründungsphase des Shops war und warum Instagram heute noch immer unverzichtbar ist.

Wie würdest Du Deinen Shop beschreiben?

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren