INTERNET WORLD Business Logo Abo
Instagram auf Smartphone-Display

Bewegtbildwerbung Längere Video-Ads bei Instagram

Shutetrstock/2nix_Studio
Shutetrstock/2nix_Studio

User-Videos bei Instagram sind nicht länger als 15 Sekunden. Für seine Werbekunden verlängert Instagram dagegen nun die Videolänge auf 60 Sekunden.

Mit einem neuen Update will Instagram seine Advertiser bei Laune halten: Die Foto-App verdoppelt die erlaubte Länge für Video-Ads von 30 auf 60 Sekunden. Damit sollen die Werbekunden mehr Flexibilität zum Gestalten ihrer Inhalte für Werbezwecken haben, berichtet Techcrunch.

Die Aktualisierung kommt im Vorfeld des US-amerikanischen Sportereignisses Super Bowl und wurde bereits von einigen Unternehmen in die Tat umgesetzt. Bleibt abzuwarten, wie die Instagram-Nutzer, die Fotos in der Regel innerhalb von Sekunden weiterscrollen, auf die neue Ad-Länge reagieren.

Video-Werbung gibt es auf Instagram erst seit September 2015

Das könnte Sie auch interessieren