INTERNET WORLD Logo Abo
Neue Ad-Targeting-Option bei Facebook

Neue Ad-Targeting-Option bei Facebook Zielansprache nach E-Mail und Telefonnummer

Neue Targeting-Optionen sollen schon nächste Woche bei Facebook freigeschaltet werden: Advertiser können ihre Anzeigen nach den Kontaktinformationen, die ihnen über ihre Kunden vorliegen, ausliefern lassen.

Facebook will seinen Werbekunden ermöglichen, Nutzer noch zielgenauer mit ihren Werbeeinblendungen anzusprechen. Dazu soll schon kommende Woche eine neue Targeting-Option freigegeben werden. Dabei werden Anzeigen auf der Basis von Kontaktinformationen wie E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, die den Werbungtreibenden von ihren Kunden extern vorliegen, ausgeliefert, berichtet Techcrunch.

Advertiser haben nicht nur die Möglichkeit, ihre Anzeigen zielgenau nach E-Mail oder Telefonnummer an Nutzer einblenden zu lassen, sondern können weitere Eingrenzungen nach Alter oder Geschlecht vornehmen. Das neue Feature sei bereits im kleinen Kreis getestet worden und werde im Lauf der nächsten Woche an Werbekunden weitergegeben, die von Facebook unterstützt werden.

Am Targeting bastelt nicht nur Facebook. Twitter hat ebenfalls neue Targeting-Optionen für seine Promoted Ads vorgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren