INTERNET WORLD Logo Abo
Seitenmanager

Facebook Seitenmanager Status-Updates unterwegs planen

Am Dienstag hat Facebook die aktuelle Version 1.4 seiner Seitenmanager-App für iOS im iTunes Store veröffentlicht. Diese kommt mit ein paar kleinen, aber feinen und durchaus nützlichen Erweiterungen, aber leider auch immer noch mit einigen Einschränkungen daher.

Viel ist es nicht, was sich im Vergleich zum Vorgänger geändert hat. Neben ein paar kleineren Bugfixes und einigen Leistungsverbesserungen wurde die Anwendung vor allem um die Möglichkeiten, Beiträge zu planen und zu bewerben erweitert. 

Soll also beispielsweise ein Status-Update nicht sofort auf Facebook erscheinen, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt, kann das nun auch mobil vorgeplant werden. Dadurch ist man als Seitenadministrator noch mobiler und flexibler, hat allerdings auch mit - wie wir finden, unnötigen - Einschränkungen zu leben: So lassen sich zwar Testbeiträge, nicht aber Bilder oder selbst aufgenommene Fotos vortimen.

Ebenfalls neu: Die Möglichkeit, aktuelle Beiträge durch Promoted Stories zu bewerben und so ein noch größeres Publikum damit zu erreichen. Allerdings muss auch hier zunächst am PC eine entsprechende Meldung oder Anzeige erstellt werden. Insgesamt also ein hilfreiches, aber noch nicht ganz ausgereiftes Update für Facebook-Seitenadministratoren, das leider noch immer nicht alle Browserfunktionen enthält. 

Ihr wollt ein wöchentliches Update zu News aus der Social-Media-Welt?
Social Media Marketing und Social Commerce stehen im Fokus des wöchentlichen Social Media Newsletters, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. Von Facebook über Instagram bis zu Pinterest und TikTok: Social Media Marketer erhalten News zu allen relevanten Kanälen. Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren