INTERNET WORLD Logo Abo
Sicherheitsfeatures für Facebook Mobile

Sicherheitsfeatures für Facebook Mobile "Social Reporting" wird mobil

Facebook will seinen Dienst auch für die Nutzer sicherer machen, die sich vorwiegend mobil einloggen. Aus diesem Grund führt das soziale Netzwerk neben Social Reporting auch die Möglichkeit der Passwort-Rückstellung ein.

"Da immer mehr User mobile Geräte benutzen, wollen wir alle unserer Sicherheitswerkzeuge überall da zugänglich machen, wo Sie Facebook nutzen", so führt Facebook die beiden wichtigsten Sicherheitsfeatures für die mobile Plattform ein. Über das so genannte Social Reporting können Nutzer mit anderen Facebook-Usern in Kontakt treten, um diese beispielsweise dazu zu veranlassen, unerwünschte Inhalte vom Netzwerk zu nehmen. Facebook stellt lediglich den Kontakt über ein simples Formular her. Das Feature  soll in den kommenden Monaten für alle mobilen Geräte eingeführt werden.

Ebenfalls im Test für Mobile Facebook befindet sich die Rückstellungsfunktion für Passwörter. Für den Fall, dass sich Nutzer aus ihrem Konto ausgeschlossen haben, soll auch eine "Rettungsaktion" über Smartphone möglich gemacht werden. Dabei können Nutzer wählen, auf welcher ihrer E-Mail-Adressen sie die Wiederherstellungslinks empfangen wollen. Facebook will darüber hinaus weitere Möglichkeiten zur Bestätigung der Nutzeridentität anbieten.

Ihr wollt ein wöchentliches Update zu News aus der Social-Media-Welt?
Social Media Marketing und Social Commerce stehen im Fokus des wöchentlichen Social Media Newsletters, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. Von Facebook über Instagram bis zu Pinterest und TikTok: Social Media Marketer erhalten News zu allen relevanten Kanälen. Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

Und wer mehr als nur Theorie möchte: Am 19. und 20. Oktober findet in Hamburg die Social Media Conference statt: >> Mehr Infos und Tickets
Das könnte Sie auch interessieren