INTERNET WORLD Logo Abo
Nutzungsbedingungen für offizielle Seiten (Foto: istock/Inkout)

Nutzungsbedingungen für offizielle Seiten Was Seitenbetreiber beachten müssen

Unter welchen Bedingungen ist das Betreiben von Seiten erlaubt? Hier die Regeln, die Facebook für Unternehmen aufgestellt hat.

Seiten sind spezielle Profile, die nur fürs Bewerben von Unternehmen oder andere kommerzielle, politische und wohltätige Organisationen oder Zwecke eingesetzt werden dürfen.

  • Administratoren dieser Seiten müssen bevollmächtigte Vertreter sein.
  • Seiten können Inhalte und Informationen nur für alle sichtbar veröffentlichen.
  • Facebook ist nicht verpflichtet, die veröffentlichten Inhalte an die Nutzer zu verbreiten.
  • Die Fanbox darf nicht in Anzeigen verwendet werden.
  • Seitenbetreiber, die Nutzerinformationen sammeln, müssen sich an Facebooks Bestimmungen für Entwickler/Betreiber von Anwendungen und Webseiten halten.
  • Seitenbetreiber, die Werbung auf ihren Seiten einbinden, müssen sich nach den Bestimmungen für Werbetreibende richten.

Mehr zu den Nutzungsbedingungen lesen Sie bei Facebook. Auch wer auf Facebook werben will, muss sich an die Spielregeln halten. Hier sind die wichtigsten zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren