INTERNET WORLD Logo Abo

Facebook Personal Rasantes Wachstum für 2013 geplant

Facebook hat vor, in diesem Jahr mehr Personal anzustellen. Außerdem kündigte CFO David Ebersman an, das Unternehmen werde seine Ausgaben 2013 um gut 50 Prozent steigern.

Wie Facebook-CEO Mark Zuckerberg bei der Veröffentlichung der Facebook-Quartalszahlen bekannt gab, ist für 2013 ein starkes Personalwachstum im Bereich Produktentwicklung vorgesehen. Damit sollen die Einnahmen durch Produkte wie die Graph-Suche oder Facebook Gifts langfristig verdoppelt werden. Zuckerberg betonte, dass diese Produkte künftig die Säulen darstellen könnten, auf denen Facebooks Geschäft beruht.

Allein im vergangenen Jahr hat Facebook 1419 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt und damit seine Angestelltenzahl auf 4619 erhöht. CFO David Ebersman kündigte außerdem an, das Unternehmen werde seine Ausgaben im laufenden Jahr um etwa 50 Prozent nach oben schrauben. Dies soll einerseits den erhöhten Personalkosten, zu großen Teilen aber auch dem Bereich Forschung und Entwicklung geschuldet sein.

Das könnte Sie auch interessieren