INTERNET WORLD Business Logo Abo
Converse setzt auf Social Commerce

Converse setzt auf Social Commerce Personalisierte Chucks für Freunde

Schon länger lässt das Modelabel Converse Kunden auf seiner Website individuelle Chucks kreieren. Über Facebook können diese jetzt auch verkauft werden.

Über die Facebook-App "Made By" können Converse-Fans bis zu sechs Paar individuelle Chucks-Modelle konfigurieren und dann über ein personalisiertes Schaufenster im Social Network verkaufen. Wem das gelingt, erhält pro verkauftem Paar ein kostenloses Paar zurück. Top-Seller sollen noch extra belohnt werden.

Um Buzz zu generieren, können die Fans ihre Entwürfe mit Freunden teilen.

Das könnte Sie auch interessieren