INTERNET WORLD Logo Abo
Facebook

Facebook Ads Page Posts als Werbung im Newsstream

Mit dem neuen Anzeigenformat könnte Facebook übers Ziel hinaus schießen.

Mit dem neuen Anzeigenformat könnte Facebook übers Ziel hinaus schießen.

Das Facebook Ad-Programm erreicht eine neue Qualität: Derzeit wird ein neues Anzeigenformat getestet, bei dem Posts einer Fanpage im Newsstream eines Users auftauchen - auch wenn dieser gar kein Fan der Seite ist.

Dies berichtet das Newsportal Inside Facebook. Demnach handelt es sich bei den neuen Ads um eine Art Sponsored Story, allerdings ohne die soziale Komponente. Von gewöhnlichen Newsfeedbeiträgen lässt sich die Anzeige auch nur durch einen kleinen "Like"-Button oben rechts und den Hinweis "Sponsored" unten rechts.

Einem Facebook-Sprecher zufolge handelt es sich vorerst um einen Test: Die neuen Anzeigen sollen es Unternehmen leichter machen, die Nutzer zu erreichen. Diese dürften davon jedoch weniger begeistert sein, wird durch das neue Format doch der Newsfeed und dessen Hauptfunktion, soziale Interaktionen abzubilden, unterminiert. Ob Facebook damit nicht einen Schritt zu weit geht, wird sich zeigen.

Das könnte Sie auch interessieren