INTERNET WORLD Business Logo Abo
Social Media Conference in Hamburg

Social Media Conference in Hamburg Markenführung und Monitoring

Die Frage, ob Social Media für Unternehmen wichtig ist, ist längst beantwortet. Aber wie können Führungskräfte und Manager Kanäle wie Facebook, Youtube oder Google+ erfolgsversprechend nutzen? Und wie sieht es beim Thema Recht aus? Antworten darauf gibt die Social Media Conference, die am 23. und 24. September 2013 in Hamburg stattfindet.

Social Media Kanäle haben für die aktuelle Bundestagswahl wenig bis gar keine Bedeutung - das ergab eine Studie des Online-Marktforschungsinstituts Fittkau & Maaß Consulting im Auftrag der Internet World Messe. Für Unternehmen und die Marketing-Branche hingegen werden Facebook, Google+ oder Twitter immer wichtiger. Einen aktuellen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Bereich Social Media gibt die Social Media Conference. Sie findet am 23. und 24. September 2013 in Hamburg statt und geht in diesem Jahr bereits in die sechste Runde.

Das Motto der Konferenz ist "Social Media - vom Marketing Hype zur digitalen Transformation". Die Teilnehmer hören Updates zu allen Kanälen und zum Thema Recht. Daneben gibt es Best Practice-Beispiele, unter anderem von Dell USA, Facebook, Techniker Krankenkasse, SMA Solar Technology, Google, Bayer, Lufthansa Cargo, Telefónica Germany und Immobilien Scout, sowie Vorträge zu Trend-Themen wie Blogging.

Ergänzt wird die Hauptkonferenz durch ein B2B Special am 25. September 2013. Das B2B Special beschäftigt sich mit den Themen Advertising, Monitoring und Community Aufbau sowie der Weiterentwicklung von passenden Geschäftsmodellen

wird von der Neue Mediengesellschaft Ulm mbH veranstaltet, die auch Herausgeber der INTERNET WORLD Business ist. 

Das könnte Sie auch interessieren