INTERNET WORLD Logo Abo
Facebook-Event angesagt

Facebook kündigt Event an Kommt ein neuer Reader?

Mittlerweile ist es ja schon Usus, die Themen von bevorstehenden Firmenevents geheimzuhalten. Facebook lädt nun zu einer Veranstaltung am 20. Juni 2013 ein. Stellt das Netzwerk dann einen neuartigen Newsreader vor?

Facebook lädt zum Firmenevent und die Branche bezieht alle vorhandenen Hinweise in die Interpretation ein. Am vergangenen Freitag gingen die Einladungen im Briefformat heraus, der Einladungstext mit einem Kaffeefleck versehen. Das wertet Techcrunch als Anhaltspunkt dafür, dass es sich bei der Neuheit, die Facebook vorstellen wird, um einen Newsreader handeln könnte - ein Produkt, das mit dem Lesen einer Zeitung in Verbindung gebracht wird, währenddessen man oft einen Kaffee trinkt...

Ein Newsreader wäre alles andere als kalter Kaffee, vor allem angesichts der Tatsache, dass Google in knapp zwei Wochen seinen Reader einstellen wird: Auch wenn die meisten Artikel auf Facebook nicht öffentlich weitergeleitet werden, verfügt das Netzwerk jedoch dank seiner Algorithmen über anonyme Daten darüber, was im Netzwerk geteilt wird. Diese Informationen könnte Facebook zusammenfassen, ohne die Privatsphäre seiner Nutzer zu verletzen. Auch die erst kürzlich eingerichtete Hashtag-Suche könnte dem Netzwerk dabei helfen, eine Art News-Dienst einzurichten. Darüber hinaus war schon vergangene Woche in Facebooks Graph-API Code entdeckt worden, der sich auf RSS-Feeds bezieht.

Die Hashtags waren am vergangenen Donnerstag bei Facebook eingeführt worden und erlauben die Themensuche im Netzwerk. Vor allem für Werbungtreibende könnten diese sich als interessant erweisen, wenn damit Kampagnen oder Markennamen verbreitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren