INTERNET WORLD Logo Abo
Der "Lauginator"

Verkaufsstart von erstem "Mein Burger"-Finalisten bei McDonald's Geschmacks-Voting für den besten Burger

Der erste Finalist der "Mein Burger" Aktion steht zum Verkauf bereit

Der erste Finalist der "Mein Burger" Aktion steht zum Verkauf bereit

Der "Lauginator", der erste der fünf finalen Burger der Crowd-Sourcing-Aktion "Mein Burger", startet in allen deutschen und luxemburgischen McDonald's Restaurants. Die Erfinder der Burger kämpfen in einer Online-Abstimmung um den Gesamtsieg 2012.

Fünf von insgesamt 327.000 Kreationen überzeugten beim "Mein Burger"-Wettbewerb die Jury. Der erste der fünf Finalisten wird ab heute in Deutschland und Luxemburg in den McDonald's Restaurants angeboten. Der "Lauginator" ist bis zum 2. Mai erhältlich, wöchentlich folgt dann einer der weiteren vier Kreationen.

In einer Online-Abstimmung kämpfen die fünf Burger zeitgleich zum Verkauf um den Gesamtsieg 2012. Die Fans können auf der McDonald's Website sowie auf der Fan-Page der jeweiligen Burger auf Facebook für ihren Lieblingsburger voten.

Um die Finalisten zu bewerben, gehen am Tag vor dem Verkaufsstart der jeweiligen Burger, TV- und Hörfunkspots auf Sendung. Das Besondere dabei: Die Hauptrollen übernahmen die jeweiligen Erfinder der Burger. McDonald`s wolle damit die Authentizität der Aktion hervorheben, erklärt Holger Beeck, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von McDonald's Deutschland.

Nach eigenen Angaben wurden während der Kreations- und Votingphase vom 9. Januar bis 3. Februar 2012 alle sieben Sekunden ein neuer Burger kreiert. Insgesamt gaben die User im Aktionszeitraum rund fünf Millionen Stimmen ab – ein Jahr zuvor waren es 1,5 Millionen Votes.

Das könnte Sie auch interessieren