INTERNET WORLD Business Logo Abo

Neue Fotofunktionen bei Facebook Mehr Fotos auf einen Schlag

Facebook legt bei seinen Fotoalben noch einen drauf: Damit das soziale Netzwerk mit mehr Bildern verschönt wird, gibt es jetzt eine drag-and-drop-Hochladefunktion.

So wird das Hochladen von Fotos ins Netzwerk noch einfacher: Statt einzeln jedes Foto im Desktop-Ordner anklicken zu müssen, können die Facebook-Nutzer jetzt mehrere Fotos markieren und per Maus in die Hochlade-Box ziehen. Die neue Funktion ist in der Update-Box oberhalb von Nachrichten-Feed und eigener Timeline enthalten und wird jetzt freigeschaltet, berichtet Inside Facebook. Für Unternehmensseiten ist die neue Funktion allerdings noch nicht verfügbar.

Gleichzeitig testet das Netzwerk eine neue Anordnung der Timeline, bei der die einzelnen Beiträge in einem einzigen Strang erscheinen und nicht wie bisher links und rechts von einer Zeitleiste angeordnet sind. Der Test wird derzeit bei einer kleinen Zahl von Usern durchgeführt.

Vor wenigen Tagen hatte Facebook eine zweite Testrunde für seine Collections gestartet. Für mobile Facebook-Nutzer hatte das Netzwerk Anfang Dezember Photo Sync freigeschaltet.

Das könnte Sie auch interessieren