INTERNET WORLD Logo Abo
Facebooks Schatzmeister tritt ab

Facebooks Schatzmeister tritt ab

Der bisherige Chief Financial Officer Gideon Yu verlässt das Unternehmen um den Gründer und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Für sein Ausscheiden werden keine Gründe genannt.

Facebook teilte in der vergangenen Nacht mit, dass der CFO Gideon Yu das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Yu kam im Juli 2007 zu dem Social Network und konnte zuletzt für das enorme Wachstum des Unternehmens Gelder in Höhe von 500 Millionen US-Dollar akquirieren. Zuvor war er bereits Senior Vice President bei Yahoo und CFO von Youtube, bevor es von Google übernommen wurde.

Ein Nachfolger für Yu ist noch nicht benannt worden. Nach Wünschen von Facebook soll es aber jemand mit Erfahrungen in einem börsennotierten Unternehmen werden. Mit dem 37-Jährigen verlässt bereits der vierte Top-Manager innerhalb eines Jahres das Social-Media-Unternehmen. Zuvor gingen bereits die Mitgründer Dustin Moskowitz und CTO Adam d'Angelo sowie einer der ersten Mitstreiter Matt Cohler.

Welchen Weg Gideon Yu künftig nehmen wird, ist noch unklar. Ein Wechsel in eines der Start-ups, in die er bislang investiert hat, dazu gehört unter anderem das Photo-Ad-Netzwerk Pixazza, gilt als möglich.

Das könnte Sie auch interessieren