INTERNET WORLD Business Logo Abo
Efficient Frontier gewinnt Etat von Urbantrendsetter

Efficient Frontier gewinnt Etat von Urbantrendsetter Facebook-Werbung für Fashionistas

Efficient Frontier hat den Social-Media-Etat von Urbantrendsetter gewonnen und kümmert sich ab sofort um die Marketingaktivitäten des Onlineshops auf Facebook.

Der Anbieter von Technologien und Services für Performancemarketing wird sich dabei um die Erstellung komplexer Facebook-Anzeigen, die Auslieferung und Steuerung sowie die laufende Optimierung und Budgetallokation für die Kernzielmärkte Deutschland und Österreich kümmern. Durch die integrierte Facebook-API auf der Plattform von Efficient Frontier werden die Prozesse der Anzeigenerstellung, des Kampagnenmanagements und des Reportings vereinfacht. Zudem können verschiedene Anzeigen in kurzer Zeit erstellt, ausgeliefert und optimiert werden und so zum Beispiel auf Tagesaktionen zugeschnitten werden. Über die Facebook-API liegen darüber hinaus präzise Daten zu Interessen der Facebook-Nutzer vor, die eine genaue Zielgruppenansprache ermöglichen.

Im Zentrum der Facebook-Kampagne stehen die Hauptproduktkategorien von Urbantrendsetter, zu denen Stiefel und Jacken für Frauen sowie Sneaker und Jacken für Männer gehören. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Marken wie Bench, Adidas, Boxfresh, Puma, Nümph und Desigual. "Auf keiner anderen Plattform können wir so effektiv und zielgenau Fans von urbaner Streetwear erreichen wie auf Facebook", sagt Patrick Birkich, CEO von Urbandtrendsetter. Der Vertrag zwischen Urbantrendsetter und Efficient Frontier hat zunächst eine Laufzeit von sechs Monaten.

Das könnte Sie auch interessieren