INTERNET WORLD Logo Abo
Beispiel für Polling Ad

Facebook experimentiert mit Umfrage-Anzeigen

Auf der Suche nach dem Königsweg zum Geldverdienen führt die Social Community Facebook ein neues Werbemittel ein, über das Werbekunden mehr über ihre Zielgruppen erfahren sollen.

Mehr Kundendialog via Online-Werbung - das verspricht die Social Community Facebook ihren Werbekunden. Ein neues Anzeigenformat erlaubt es Marketern, Umfragen in ihre Werbung einzubauen, meldet das US-Marketingfachblatt "Adweek". Erster Anzeigenkunde ist CarrerBuilder's, das im Rahmen einer Kampagne für den "Super Bowl" Facebook-Mitglieder dazu auffordert, abzustimmen, ob die Arizona Cardinals oder die Pittsburgh Steelers das Spiel gewinnen werden. Dabei zeigt die Anzeige die Gesamtzahl der abgegebenen Stimmen und auch, wieviele Freunde des Facebook-Mitglieds bereits abgestimmt haben. Hat das Mitglied selbst gestimmt, bekommt es das vorläufige Ergebnis angezeigt - des gesamten Netzwerks und das seiner Freunde. Auch AT&T und das World Economic Forum haben laut "Adweek" bereits Interesse an dem Format angemeldet.

Das könnte Sie auch interessieren