INTERNET WORLD Logo Abo
Comscore-Studie zu Onlinenutzung

Comscore-Studie zu Onlinenutzung Facebook als Aufmerksamkeitserreger

Wenn es darum geht, auf welcher Internetseite die Nutzer am meisten Zeit verbringen, dann ist der Sieger klar: Facebook ist der "Zeitverschwender" Nummer 1, auch wenn andere Webseiten wesentlich mehr Besucherklicks zählen.

Comscore untersuchte jetzt, wie viel Zeit Nutzer auf welchen Social Media-Seiten im Netz verbringen. Mit überwältigendem Vorsprung stellt sich dabei Facebook als beliebtestes Netzwerk heraus: Mehr als 80 Prozent aller online auf sozialen Netzwerken verbrachte Zeit wird bei Facebook vertrödelt (83 Prozent).

Kein anderes der bekannten Netzwerke kommt nur annähernd an diese Zahl heran: Auf Platz zwei folgt Tumblr mit 5,7 Prozent der verbrachten Zeit. Ein ebenfalls vor allem visuell wirkendes Netzwerk, das noch relativ junge Pinterest, kommt auf Platz drei mit 1,9 Prozent, während das allseits bekannte Twitter nur 1,7 Prozent verzeichnet. Ebenfalls unter den Top Fünf ist das Karrierenetzwerk LinkedIn mit 1,4 Prozent.

Die Zahlen von Comscore beziehen sich auf den Dezember 2012 und berücksichtigen lediglich die über ihren stationären PC auf die Netzwerke zugreifenden Nutzer. Vor rund einem halben Jahr hatte Comscore noch festgestellt, dass die Besucherzahlen bei Facebook sinken - ein normaler Stabilisierungseffekt, wie damals schon Experten feststellten.

Das könnte Sie auch interessieren