INTERNET WORLD Business Logo Abo
ehemaliger Deutschlandchef von Facebook Scott Woods

Vermarktungsplattform Ex-Facebook-Chef: Scott Woods geht zu LiveRail

Scott Woods, ehemaliger Deutschlandchef von Facebook, bleibt dem Netzwerk weiter erhalten

Facebook

Scott Woods, ehemaliger Deutschlandchef von Facebook, bleibt dem Netzwerk weiter erhalten

Facebook

Als im Februar bekannt wurde, dass Marianne Dölz neue Deutschland-Chefin von Facebook wird, war unklar, wohin es Scott Woods verschlägt. Heute wurde bekannt, dass er ab sofort für LiveRail arbeitet.

Scott Woods, ehemaliger Deutschland-Chef von Facebook, ist ab sofort als Head of Northern Europe bei LiveRail tätig. Der Verantwortungsbereich umfasst Großbritannien, die DACH-Länder sowie Benelux, Skandinavien und Osteuropa. Bei LiveRail handelt es sich um eine Plattform zur Vermarktung von Video-Werbeinventar. 2014 übernahm Facebook LiveRail für rund 500 Millionen US-Dollar. Somit bleibt Scott dem Facebook-Konzern weiter treu.

Im Februar wurde der Wechsel an der deutschen Führungsspitze bei Facebook bekannt. Marianne Dölz übernahm die Leitung von Facebook in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dölz berichtet seither als Country Director DACH direkt an Martin Ott, Managing Director Northern, Central and Eastern Europe bei Facebook.

Facebook will News-Anbieter mit einem attraktiveren Anzeigenmodell ins Netzwerk holen: Für manche Ads sollen die Kunden den gesamten Werbeumsatz ohne Abgaben an Facebook behalten können.

Das könnte Sie auch interessieren