INTERNET WORLD Business Logo Abo
Facebook verändert offizielle Seiten (Foto: istock/malerapaso)

Facebook verändert offizielle Seiten Nur ein Drittel hat Layout angepasst

Facebook verändert in der kommenden Woche die Tabs von offiziellen Seiten - doch nur gut ein Drittel der internetworld.de-Leser hat die von ihnen betreuten Seiten schon umgestellt.

Am 23. August 2010 stellt Facebook die Tabs von offiziellen Seiten im Netzwerk von 760 Pixel Breite auf 520 Pixel Breite um. Das betrifft alle Unternehmen und Agenturen, die ihre Kampagnen auf die volle Breite ausgelegt haben. Die sogennanten "Boxen", die bisher in der linken Seitenleiste untergebracht waren, werden ebenfalls entfernt.

Mit 37 Prozent gaben mehr als ein Drittel der User bei der nicht repräsentativen Umfrage an, die von ihnen betreuten Seiten bereits umgestellt zu haben. Ebenfalls ein Drittel, nämlich 34 Prozent, hat das noch nicht getan. Den Rest der Befragten, 29 Prozent, betrifft das Problem nicht. An der Onlineumfrage nahmen 172 Personen teil.

Sie wollen noch abstimmen? Hier geht's zur .

Das könnte Sie auch interessieren