INTERNET WORLD Business Logo Abo
Blanchards Taktik zum ROI-Nachweis

Blanchards Taktik zum ROI-Nachweis Beweisen Sie positive Zusammenhänge

Sie wollen, dass sich Ihr Unternehmen auf Facebook engagiert, aber Ihr Chef genehmigt nur Tätigkeiten, deren Wirkung Sie belegen können? Für diesen Fall hat Olivier Blanchard, President von BrandBuilder, eine bewährte Vorgehensweise parat.

Social-Media-Aktivitäten seien nicht kostenlos, so Blanchard, sie erforderten Arbeitszeit und Technologie. Damit sich dieser Einsatz von Ressourcen lohne, sollten diese entweder Kosten einsparen oder den Umsatz steigern.

Blanchard rät, den Erfolg einer Social-Media-Kampage auf folgendem Weg nachzuweisen:

1. Legen Sie die Ist-Situation als Basis fest. Definieren Sie wichtige Messgrößen und setzen Sie das Niveau vor dem Beginn der Facebook-Aktivität als Messlatte ein.

2. Schreiben Sie dann auf einem Zeitachse Ihre Aktivitäten auf, so können Sie belegen, welche Maßnahmen sie wann unternommen haben und diese mit Erfolgen in Zusammenhang bringen.

3. Messen Sie Verkaufszahlen, Transaktionen und den Umsatz - je mehr Daten Sie erheben, umso besser.

4. Messen Sie positive Erwähnungen, steigenden Traffic auf der Webseite und Besucherzahlen, denn diese gehen oft einem Umsatzplus voraus.

5. Kombinieren Sie alle Daten auf einer Zeitachse und suchen Sie nach Mustern.

6. Erfassen Sie Kostenersparnis und/oder Umsatzsteigerung.

7. Belegen Sie die positiven Zusammenhänge

Hier die sehr unterhaltsame Präsentation in voller Länge:

Das könnte Sie auch interessieren