INTERNET WORLD Business Logo Abo
PhotoSync bei Facebook

Photo Sync bei Facebook Automatischer Foto-Upload

Jetzt können sich auch Handy-Nutzer freuen: Facebook testet den automatischen Foto-Upload auch auf iOS-betriebenen Handys, nachdem auch schon für Android-Smartphones ein Testlauf angefangen hatte.

Fotos sind mittlerweile zu einem zentralen Bestandteil der Kommunikation auf Facebook geworden. Nun erprobt das Netzwerk auch das Auto-Upload-Feature für Fotos mit iPhone-Nutzern. Das Feature verspricht praktische Funktionen, so Techcrunch.

Tester aktivieren Photo Sync innerhalb der Foto-App auf Facebook. Facebook lädt die Fotos, die mit dem Handy aufgenommen werden, in ein nicht-öffentliches Album, zu dem ausschließlich der Nutzer Zugang hat. Hier kann dann ausgewählt werden, welche Fotos ans Licht der Öffentlichkeit gelangen dürfen. Das Konzept an sich ist übrigens nicht bahnbrechend neu. Google+ hat es schon lange: Seit August 2011 hat das Google-Netzwerk die automatische Hochladefunktion.

Facebook bastelt seit Jahr und Tag an den Foto-Funktionalitäten in seinem Netzwerk. Anfang November 2012 fügte Facebook seiner iOS-App Foto-Filter zu, die die Nutzung von Diensten wie der hauseigenen App Camera oder des beliebten Instagram guasi unnötig machen.

Das könnte Sie auch interessieren