INTERNET WORLD Logo Abo
Marketing-Schnittstellen für Facebook

Marketing-Schnittstelle für Facebook Anzeigenmanagement wird einfacher

Das Geldverdienen im Netzwerk soll leichter werden. Dafür hat Facebook jetzt eine Schnittstelle vorgestellt, mit der sich Werbekampagnen mithilfe von Drittprogrammen managen lassen sollen.

Die Ads API ist aus der Betaphase heraus und nunmehr offiziell am Netz. Entwickler von Tools und Werbetreibende, die zahlreiche Werbeanzeigen schalten, können jetzt Zugang zum Programm beantragen. Damit will Facebook sein Werbegeschäft ankurbeln und hofft, die Werbekunden auch über Drittanbieter-Tools stärker in das Netzwerk als Werbekanal einzubinden.

Die Kontrolle lässt sich das Netzwerk jedoch nicht ganz nehmen: Developer, die den Zugang zum Programm beantragen, müssen bei Facebook zunächst darlegen, welche Tools sie bauen wollen, welche Programmiersprache sie nutzen wollen und was das Tool können soll.

Ihr wollt ein wöchentliches Update zu News aus der Social-Media-Welt?
Social Media Marketing und Social Commerce stehen im Fokus des wöchentlichen Social Media Newsletters, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. Von Facebook über Instagram bis zu Pinterest und TikTok: Social Media Marketer erhalten News zu allen relevanten Kanälen. Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

Und wer mehr als nur Theorie möchte: Am 19. und 20. Oktober findet in Hamburg die Social Media Conference statt: >> Mehr Infos und Tickets
Das könnte Sie auch interessieren