INTERNET WORLD Business Logo Abo
Mehr als die Hälfte der Facebook-Mitglieder geht mobil online

Mehr als die Hälfte der Facebook-Mitglieder geht mobil online 488 Millionen User nutzen Facebook mobil

Socialbakers hat das Verhalten der Facebook-Nutzer im Hinblick auf mobiles Internet analysiert und herausgefunden, dass mit 54 Prozent der Nutzer mehr als die Hälfte das soziale Netzwerk via mobiles Internet besucht. Das entspricht 488 Millionen von 901 Millionen Mitgliedern.

Socialbakers hat die mobile Nutzung von Facebook unter die Lupe genommen und hat dabei interessante Fakten zu Tage gefördert (siehe auch Infografik unten): Je 19 Prozent der mobilen Nutzer verwenden Facebook auf einem iPhone bzw. einem Smartphone mit Android, fünf Prozent mit einem iPad. 17 Prozent nutzen das soziale Netzwerk über ein sogenanntes Feature Phone. Per BlackBerry gehen acht Prozent und mit anderen Betriebssystemen 32 Prozent der mobilen Anwender bei Facebook online.

Die meisten mobilen Facebook-Nutzer gibt es in den USA mit über 105,9 Millionen. Mit weitem Abstand folgen Indonesien (28,8 Millionen), Indien (23,3 Millionen) und Großbritannien (20,5 Millionen). Deutschland kommt mit rund 12,4 Millionen mobilen Facebook-Nutzern auf Rang sieben.

Bezogen auf den größten Anteil mobiler Nutzer ist Nigeria mit 81,2 Prozent mobilen Facebook-Anwendern Spitzenreiter. Gefolgt von Brunei (80,8 Prozent), Südafrika (80,5 Prozent) und Malawi sowie Papua Neu Guinea (je 78,3 Prozent). Weitere Plätze in der Top Ten belegen Namibia (76,7 Prozent), Botswana (76,4 Prozent), Sambia (73,9 Prozent), Japan (72,1 Prozent) und Singapur (71,8 Prozent).

Das könnte Sie auch interessieren