INTERNET WORLD Business Logo Abo

Siri

Siri von Apple auf dem iPhone
shutterstock.com/Piotr Swat

Siri ist eine virtuelle Sprachassistentin, die von Apple entwickelt wurde. Man findet die Künstliche Intelligenz (KI) vor allem auf Apples Betriebssystemen iOS, macOS, watchOS und tvOS. Siri wurde zum ersten Mal 2011 von Apple in einer Produktpräsentation des iPhone 4s vorgestellt. Nach und nach wurde sie auch in andere Apple-Geräte integriert.

Siri soll als persönlicher Assistent des Nutzers agieren und für diesen passende Antworten auf Fragen finden oder Kommandos ausführen, die mittels eines Sprachbefehls gestellt werden. Die KI kann berührungslos über das Aktivierungswort "Hey, Siri" aktiviert werden. Auf älteren Geräten funktioniert dies allerdings nur, wenn das Gerät an eine Stromquelle angeschlossen ist. Zu den Aufgaben, die Siri erledigen kann, zählen beispielsweise Anrufe zu Personen im Telefonbuch aufbauen, Kalendereinträge vornehmen oder Gedächtnisstützen aufnehmen.

Weitere Themen