INTERNET WORLD Logo Abo

Zaunz Publishing entwickelt Visual Store Manager Kommunikationszentrale für Händler

Der Shopsoftwarehersteller Zaunz Publishing hat eine neuartige Kommunikationsplattform für Händler entwickelt. Der Visual Store Manager soll einen vollen Überblick aller Filialen zentral in einem System ermöglichen. Die Website soll im Laufe der nächsten Wochen starten.

Die Software soll die Optimierung aller relevanten Geschäftsprozesse wie Planung, Kommunikation, Strategie, Qualitätssteigerung, schnellerer "time-to-market" (Kampagnen können effizienter ausgerollt werden), Kostenkontrolle und Filialsteuerung ermöglichen. Damit soll eine zentrale und strategische Filialsteuerung ermöglicht werden. Vorteile für Filialisten seien unter anderem Zeitersparnis, effizienter Werbemittel-Einsatz und eine engere Anbindung an die Zentrale.

Als weitere Vorteile des Visual Store Manager nennt Zaunz außerdem ein homogenes Markenbild vor Ort, Kostenreduktion - unter anderem durch Senkung der Retourenquote und Senkung der Einkaufsquoten mit einem Ausschreibungssystem -, sowie die Integration weiterer Systeme, wie zum Beispiel Facility Management oder Kundenfrequenzzähler.

Shop-Tec - das ist nicht nur eines der wichtigsten Themen für Händler, sondern auch einer der Schwerpunkte der MOONOVA Expo 2023 in München: Am 14. und 15. März 2023 findet das Top-Event für E-Commerce-Entscheider statt. Alles, was in München passiert, wird zudem über die Event-Plattform gestreamt. Am 16. März gibt es on top ein rein digitales Weiterbildungsprogramm.
Das könnte Sie auch interessieren