INTERNET WORLD Logo Abo
Bogner vertraut auf SPH

Bogner vertraut auf SPH Von der Bestellannahme bis zum Mahnwesen

Bogner Homeshopping vertraut auf die Versandhandels-Software der SPH AG. Damit ist der Onlineshop einer der ersten Anwender, der die neu entwickelte Versandhandelslösung der schwäbischen Softwareschmiede basierend auf Microsoft Dynamics AX einsetzt.

Die Umstellung auf eine neue technologische Basis war für das Münchener Modelabel dringend erforderlich geworden, da die bis dato im Rahmen eines Joint Ventures mit der Quelle-Gruppe eingesetzte Lösung nach deren Ausscheiden aus dem Markt nicht mehr dauerhaft zur Verfügung stand.

"Vor diesem Hintergrund haben wir uns für die Lösung der SPH AG entschieden, da die Software voll unseren Ansprüchen entspricht und das Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung gleichzeitig ein zuverlässiger Know-How-Träger im Versandhandel ist", sagt Ulrich Sautter, Leiter der IT-Bogner. Die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit der Lösung bei einem SPH-direct-Anwender im Echtbetrieb intensiv begutachten zu können, hat ebenfalls zur Entscheidung pro SPH beigetragen.

Die Lösung bildet die gesamte Prozesskette bei Bogner Homeshopping von der Bestellannahme bis hin zum Abrechnungs- und Mahnwesen vollständig ab. Auch das externe Callcenter wird integriert. Die  gesamte Anwendung ging am 5. Juli 2010 international für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz mit sämtlichen Grundfunktionalitäten live. Eine Reihe von weiteren Funktionen werden den Standard-AX anreichern.

Shop-Tec - das ist nicht nur eines der wichtigsten Themen für Händler, sondern auch einer der Schwerpunkte der MOONOVA 2023: Vom 14. bis 16. März 2023 geht die MOONOVA in die Fortsetzung - live und digital auf der Eventplattform LO:X.
Das könnte Sie auch interessieren