INTERNET WORLD Business Logo Abo
Social Media Symbole

Infografik Werbeausgaben für Search und Social steigen rapide an

shutterstock.com/miss-ty
shutterstock.com/miss-ty

Im 1. Quartal 2016 sind die Werbeausgaben für Social Media Ads und Search Marketing kräftig gestiegen. Genauere Zahlen zeigt eine Infografik des Marketing-Anbieters Kenshoo.

Vor allem Social Media Marketing hat bei Werbern offenbar deutlich an Bedeutung gewonnen: Im 1. Quartal 2016 stiegen die Ausgaben für Social Media Ads um 98 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, so eine aktuelle Analyse des Marketing-Anbieters Kenshoo.

Vor allem neue Werbeformate wie die Facebook Dynamic Ads und das vergrößerte Inventar auf Instagram haben zu dieser Entwicklung beigetragen. Auch bei der Suchmaschinenwerbung zeigt die Kurve weiter nach oben: Im Jahresvergleich wuchsen die Ausgaben für SEM im ersten Quartal um 13 Prozent.

Social und Search verfangen auch beim Anzeigenziel, nämlich den Kunden, immer besser: Social-Media-Klicks legten im Jahresvergleich um 54 Prozent zu, die Klickrate für bezahlte Suchanzeigen stieg um vier Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

Mehr Zahlen zeigt die Infografik:

Infografik-Kenshoo

Kenshoo

Das könnte Sie auch interessieren