INTERNET WORLD Business Logo Abo

Serie Customer-Journey-Analyse Die Reise des Kunden erfassen - so geht's

Dem User auf der Spur: Die "Customer Journey" beschreibt die Reise des Kunden durchs Netz - vom ersten Werbemittelkontakt bis zum Kauf. INTERNET WORLD Business zeigt in einer dreiteiligen Serie, auf welche Aspekte es bei der Customer- Journey-Analyse ankommt: Ansätze und Funktionsweise, Fallbeispiele und Ausblicke.

Das Ziel der Customer-Journey-Analyse ist es, den Nutzer auf seiner digitalen Shopping-Tour an jeder Station mit der passenden Botschaft anzusprechen. So sollen Streuverluste gesenkt und gleichzeitig die Effizienz gesteigert werden. Wie das funktioniert und welche Ansätze es gibt, lesen Sie in Teil 1 unserer Serie:

  • Customer-Journey-Analyse, Teil 1: Die Legende ist tot (INTERNET WORLD Business Ausgabe 08/2012)

Interessante Fallbeispiele aus der Praxis werden in Teil 2 der Serie beleuchtet. Als besonders vielversprechend gilt die Customer-Journey-Analyse bei der Reise-, Finanz- und Versandhandelsbranche:

  • Customer-Journey-Analyse, Teil 2: Alte Zöpfe abschneiden (INTERNET WORLD Business Ausgabe 09/2012)

Teil 3 der Serie bietet einen strategischen Ausblick und beleuchtet datenschutzrechtliche Aspekte. Der Datenschutz ist durchaus relevant für Werbetreibende, denn besonders das Targeting stößt bei Nutzern vielfach auf Skepsis und könnte auch politische Konsequenzen nach sich ziehen. Noch fehlen einheitliche Anforderungen:

  • Customer-Journey-Analyse, Teil 3: Reise ins Ungewisse (INTERNET WORLD Business Ausgabe 10/2012)
Das könnte Sie auch interessieren