INTERNET WORLD Logo Abo

Agentur übernommen blueSummit kauft SoQuero

blueSummit-Geschäftsführer Sommerer

blueSummit-Geschäftsführer Sommerer

Aus zwei mach eins: blueSummit übernimmt die Frankfurter Online-Marketing-Agentur SoQuero vollständig. Die Agentur will damit ihre Präsenz in der Region verstärken. 

Die Münchner Agentur für Performancemarketing blueSummit übernimmt SoQuero. Das Frankfurter Unternehmen hat sich auf die Bereiche Search und Social-Media-Marketing sowie Produktdatenmarketing spezialisiert. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt. Die beiden bisherigen Geschäftsführer von SoQuero, Björn Emeritzy und Tobias Jungcurt, sollen im Unternehmen bleiben und künftig die Geschäfte in Frankfurt leiten.

"Beide Unternehmen haben eine ähnliche Kultur und verfolgen in ihrer Arbeit den gleichen Ansatz. Diese Gemeinsamkeiten erleichtern uns die Integration, auch über die verschiedenen Standorte hinweg", kommentiert Sebastian Sommerer, Geschäftsführer von blueSummit, den Deal. Frankfurt sei ein wichtiger Standort für blueSummit, hier wolle die Agentur nun ihre Aktivitäten ausbauen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 115 Mitarbeiter und ist bereits an den Standorten München, Hamburg und Wien vertreten. 

SoQuero hat kürzlich die Content-Marketing-Kompetenz von Spielwarenherstellern untersucht. Fazit: Die Inhalte sind gut, an der Verbreitung muss noch gearbeitet werden.

SEO und SEA bilden das Dreamteam im Online-Marketing. Aktuelle Trends, Zahlen, Learnings und mehr bietet der wöchentliche SEO/SEA World Newsletter, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. >> Zum kostenlosen Newsletter
Das könnte Sie auch interessieren