INTERNET WORLD Business Logo Abo
Google baut Führung im Suchmarkt aus

USA: Google weiter unangefochten

Der Anteil von Google am US-Suchmarkt ist im November um ein Prozent auf 71,6 Prozent gewachsen. Den zweiten Platz belegt Yahoo mit 15,4 Prozent, das waren fünf Prozent weniger als im Vormonat. Microsofts bing verlor zwei Prozent und erreichte einen Marktanteil von 9,3 Prozent.

Suchmaschinen sind der Analyse von Experian Hitwise zufolge immer noch die Hauptmethode, mit der sich User im Web orientieren. Der Traffic zu den Kategorien Autos, Business und Finanzen, Nachrichten und Medien sowie Sport legte über alle Suchmaschinen in den vergangenen zwölf Monaten zweistellig zu. bing konnte vor allem im Bereich Gesundheit punkten - hier erzielte die Suchmaschine im November eine Trafficsteigerung von 91 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Das könnte Sie auch interessieren