INTERNET WORLD Logo Abo
Google kauft Viewdle

Google kauft Viewdle Technik fürs Foto-Tagging?

Das Internet wird visueller. Google legt sich nach Insiderinformationen jetzt ein Unternehmen zu, das Gesichtserkennungstechnologie entwickelt. Ein Schritt zu Verbesserung des Foto-Tagging bei Google?

Hinter den Kulissen wird heftig verhandelt - Google steht nach Informationen von cnet kurz vor einem Abschluss mit dem ukrainischen Unternehmen Viewdle. Der Entwickler stellt Gesichtserkennungstechnologie her, die Fotos automatisch mit den Namen der abgebildeten Personen auszeichnen kann.

An der Übernahme des Unternehmens werde schon seit über einem Jahr gewerkelt. Der kürzlich von Google übernommene Handyhersteller Motorola hatte ursprünglich die Verhandlungen mit Viewdle in Gang gesetzt. Noch diese Woche könnte nun aber der Abschluss des Deals bekannt gegeben werden, so die Brancheninsider weiter. Offizielle Bestätigungen von Google und Viewdle liegen aber bisher nicht vor.

Für Google wäre die Übernahme der Viewdle-Technologie sinnvoll, betreibt der Internetkonzern mit Google+ und Picasa doch zwei weit genutzte Dienste, in denen Fotos eine große Rolle spielen. Facebook legte sich zum selben Zweck Anfang 2012 face.com zu.

Das könnte Sie auch interessieren