INTERNET WORLD Business Logo Abo
MySpace and Google verlängern Kooperation

MySpace und Google setzen Zusammenarbeit fort Suche und Display "powered by Google"

Google und MySpace verlängern ihre Kooperation um mehrere Jahre. Suchergebnisse, Textanzeigen und grafische Werbung auf dem sozialen Netzwerk werden weiter von Google ausgeliefert.

Neben Websuche und Suchmaschinenwerbung liefert Google auch die grafischen Anzeigen. Myspace wird damit Teil des Anzeigennetzwerks und des DoubleClick Ad Exchanges. MySpace hofft, über die erweiterte Zusammenarbeit seine Einnahmen aus der Displaywerbung aufstocken, sagte Nada Stirratt, Chief Revenue Officer von MySpace und damit für den Umsatz zuständig.

"Wir freuen uns, dass unsere Technologie den MySpace-Nutzern auf der neu gestalteten Seite zugute kommen wird und dass MySpace unsere Display-Lösungen gewählt hat, um seine Erträge zu verbessern", sagte Henrique de Castro, Vice President Global Media und Platforms bei Google. Der Suchdeal zwischen den beiden Unternehmen ist bereits Ende Juli 2010 ausgelaufen. Im September hatte es bereits geheißen, dass Google und MySpace vor dem Abschluss eines neuen Suchdeals stünden.

Das könnte Sie auch interessieren