INTERNET WORLD Business Logo Abo
Google Labs wird eingestellt

Google Labs wird eingestellt Schluss mit den Experimenten

Google Labs, eine Internetseite auf der -Nutzer neue Produkte herunterladen und testen können, wird geschlossen. Als Folge davon sollen einige der Experimente eingestellt werden.

Teilweise sollen die Labs-Produkte und -Technologien aber auch in andere Produktbereiche integriert werden. Labs-Experimente, die als App im Android Market verfügbar sind, bleiben auch in Zukunft dort erhältlich. Google kündigte in seinem  an, die Nutzer auf der Google-Labs Seite über die Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

Auf Google Labs nahmen zahlreiche Google-Produkte und -Services, zum Beispiel Google Alerts und Google SMS, ihren Anfang. Andere Versuchsbereiche innerhalb von Google-Produkten, wie die Gmail Labs oder Maps Labs, bleiben von der Schließung unberührt. Der Internetriese will weiterhin innerhalb seiner Produkte Tests mit neuen Features fahren. Auch generell will Google Produktinnovationen weiter vorantreiben.

Das könnte Sie auch interessieren