INTERNET WORLD Logo Abo

Google trotzt der Finanzkrise

Der Suchmaschinenprimus Google bleibt von der Finanzkrise bislang verschont und meldet einen neuen Rekordgewinn.

Der Suchmaschinenanbieter Google hat im dritten Quartal 2008 seinen Gesamtumsatz um gut 30 Prozent auf 5,54 Milliarden Dollar gesteigert. Der Überschuss kletterte im dritten Quartal um mehr als ein Viertel auf 1,35 Milliarden Dollar. "Seitenabrufe und Umsatzwachstum sind rund um den Globus stark ausgefallen", freut sich Google-Chef Eric Schmidt und versprach, Google auch weiterhin langfristig aufzustellen. Sollte es nötig sein, könne man auf Ausgabenseite noch einiges machen, so Schmidt.

Das könnte Sie auch interessieren